Bauherr muss nur für erbrachte Leistungen zahlen